Wer nicht bis zum nächsten Live-Spiel seines Teams warten kann oder will, kann sich seine Zeit am Computer mit Sportspielen vertreiben. Leider gehört Handball mit seinem limitierten Bekanntheitsgrad zu den Ballsportarten, für die es keine Spiel-Alternative auf dem PC oder online gibt. Es gibt zwar ein paar Versuche, das spannende und rasante Spiel in ein Sportspiel umzusetzen, allerdings sind diese meistens in ihrer Ausführung recht dürftig.

IHF Handball Challenge

Das Spiel war der Versuch des weltweiten Handball-Dachverbandes, ein spannendes Computerspiel zu entwickeln. Ein paar Jahre gelang das auch mit mehr oder weniger gutem Erfolg. Die Fanbasis war jedoch niemals groß genug, um die hohen Kosten, die diese Spielentwicklungen mit sich bringen, zu amortisieren. Das Spiel gab es für PC und Playstation. Die Weiterentwicklung wurde jedoch von der IHF im Jahr 2014 eingestellt.

Handball 17

Bigben Interactive versuchte es dann 2017 erneut und brachte für die PS3 und 4 ein Spiel mit dem Titel Handball 17 auf den Markt. Hier gab es über achtzig Teams, bei denen man im Single- und Multi-Player-Modus gegeneinander in den besten europäischen Ligen antreten konnte. Auch wenn dieses Spiel aus grafischer und spieltechnischer Sicht ein riesiger Fortschritt im Vergleich zur IHF Handball Challenge war, konnte es mit den Fußball- und Basketball-Sportspielen nicht mithalten. Auch hier wurde die Entwicklung eingestellt.

Handball

Wer sich mal schnell die Zeit vertreiben will, kann nach dem Online-Spiel Handball suchen. Hierbei handelt es sich im Grunde nur um ein Sieben-Meter-Werfen. In einer vorgegebenen Zeit muss man in drei Runden fünf, zehn und fünfzehn Würfe im Netz versenken, um als Sieger vom Feld zu gehen. Dabei werden die zu überwindenden Torhüter immer schneller. Das einzige, was man bei diesem Sportspiel einstellen kann, ist die Trikotfarbe des Werfers. Das hat jedoch keinen Einfluss auf sein Können. Dieses Mini-Game ist aber ein ganz netter Zwei-Minuten-Zeitvertreib.